FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Sssamm Ashsssen war ein männlicher Filithar, der seinen Planeten in der Nachwuchslegislatur des imperialen Senats vertrat. Er war auch Teil von Chief Pangies Pfadfindergruppe, und nahm mit dieser an verschiedenen Ausflügen teil.

Biografie

Orientierungsmarsch auf Alderaan

Bei dem ersten Ausflug der Truppe unternahmen sie eine Wanderung, bei der sie lernen sollten, sich Wegpunkte in der Umgebung einzuprägen. Da Harp Allor aber sehr übereifrig war, ging sie vor dem Rest der Gruppe, und rutschte auf einer unter Schnee versteckten Eisfläche aus, wobei sie sich den Knöchel brach. Ein Teil der Gruppe unter Chassellon Stevis beschloss, sie zurückzulassen, damit Chief Pangie sie am Abend mit dem Düsenschlitten abholen könne, der andere Teil, wollte aber nicht ohne sie weitergehen. Kier Domadi gelang es aber einen Transportschlitten zu konstruieren, mit dem sie Harp bis zu einer steileren Stelle des Pfades gut transportieren konnten. Dort hatte Amilyn Holdo die Idee, aus einem aufblasbaren Zelt einen Rodelschlitten zu konstruieren, den Sssamm mit Hilfe seiner Tentakel lenken konnte, indem er eine der Zeltplanen schwenkte. Deshalb war seine Gruppe noch vor Chassellon Stevis am Pfadfinder-Chalet angekommen, und genoss bereits einen heißen Mocoa, während Harps Knöchel mit Bacta verpflegt wurde.

Klettertour auf Felucia

Auf einem weiteren Ausflug des Pfadfindertrupps nach Felucia hatte Sssamm zwar zuerst einen Vorteil, da er sich auf Grund seines schlangenähnlichen Körpers gut in dem Schlamm Felucias bewegen konnte, hatte es aber daraufhin an den mit Algen bedeckten, rutschigen Felsen umso schwerer.

Quelle

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.