FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy

Monmothma

Mon Mothma, erste Staatschefin der Neuen Republik

Der Posten des Staatschefs war das höchste politische Amt innerhalb der Neuen Republik[1] und der Galaktischen Allianz.[2] Er war gleichzeitig Oberkommandierender des Militärs, offizieller Vorsitzender des Senats sowie dessen Präsident. Gelegentlich wurde er auch als Staatsoberhaupt[3] oder Regierungschef[4] bezeichnet.

Befugnisse

Zur Zeit der Neuen Republik wurde der Staatschef mit einer absoluten Mehrheit (über 50 Prozent) des Senats der Neuen Republik bestimmt. Ihm war es zudem möglich, den Staatsminister, mit Zustimmung durch den Ministerrat, zu bestimmen, den Kriegsstatus gegen einen erklärten Feind auszurufen und die Mitglieder des Obersten Gerichtshofs der Neuen Republik vorzuschlagen, aus denen der Justizrat dann die Mitglieder auswählen muss.

Liste der Staatschefs

Die folgende Liste zählt, beginnend mit der Gründung der Neuen Republik und in chronologischer Reihenfolge die Staatschefs auf, wie sie ernannt wurden:

Neue Republik

Galaktische Allianz

Restimperium

Hinter den Kulissen

  • Bedenkt man die Machtfülle des Staatschefs (Regierungs- und Staatsoberhaupt, Chef des Militärs) und seine verschiedenen Anreden (neben Staatschef auch Präsident) fallen einige Parallelen zum Präsidentenamt der Vereinigten Staaten auf.
  • Ob es Unterschiede zwischen den Ämtern des Staatschefs in der Neuen Republik und der Galaktischen Allianz gibt, ist noch ungeklärt.

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.