FANDOM


30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-Real

Star Wars ist eine Serie von Comics, die in Deutschland zwischen 1984 und 1986 vom Egmont Ehapa Verlag veröffentlicht wurde. Im Rahmen dieser Serie wurden die Veröffentlichung der Comic-Geschichten der Star Wars-Reihe des Marvel-Verlags aus den Jahren 1977 bis 1986 in deutscher Sprache fortgesetzt, welche in der hauseigenen Serie Krieg der Sterne bzw. in der Krieg der Sterne-Serie des Williams Verlags 1978 begann. Die Serie umfasste 13 Bände.

Veröffentlichungsgeschichte

Zunächst veröffentlichte der Verlag Williams die ersten Comicgeschichten bis im Jahr 1979 Ehapa die Reihe übernahm und einzelne Geschichten in Albumform zusammenfasste. Williams veröfffentlichte dabei die ersten der im amerikanischen Original 107 Einzelhefte umfassende Reihe bzw. Serie, die monatlich von 1977 bis 1986 vom Marvel-Verlag veröffentlicht wurden. Marvel startete mit einer sechs Hefte umfassenden Adaption von Episode IV – Eine neue Hoffnung ihre Comicserie, die in Deutschland dann von Williams auf zwei Sammelbände aufgeteilt wurde. Der dritte von Williams veröffentlichte Sammelband enthielt die nächsten vier Geschichten (Marvels Star Wars #7 - #10), die allerdings auch im Rahmen der Krieg der Sterne-Serie von Ehapa (teils mit anderen Namen) nochmal neu veröffentlicht wurden.

Es wurden aber nicht alle Marvel-Hefte in der Krieg der Sterne-Serie veröffentlicht. Die Marvel-Hefte Star Wars #39 - Star Wars #44 umfassen die Comic-Adaption von Das Imperium schlägt zurück, welche von Ehapa in der Form zweier Sonderbände veröffentlicht wurde. Die Geschichten aus den Heften Star Wars #46 (Die Träume von Cody Sunn-Childe!), Star Wars #49 (Der letzte Jedi) und Star Wars #50 (Die Purpurne Ewigkeit) wurden nicht im Rahmen der Serie veröffentlicht. Ab Heft #72 (Narrengold) und #73 (Lahsbane) wurden die Geschichten in einer neuen Serie, Star Wars, veröffentlicht – die Krieg der Sterne-Serie wurde mit dem 22. Band beendet – und endeten nach 13 Ausgaben mit Star Wars #96 (Duell mit der schwarzen Lady), wobei die Geschichte aus Star Wars #95 (Bloß keine Zeltroner) ausgelassen wurde. Alle Hefte ab Star Wars #97 (Flucht) und die ausgelassenen Geschichten wurden erst im Rahmen der Star Wars Classics-Serie von Panini, welche alle Geschichten der Marvel-Reihe neu veröffentlichte, in deutscher Sprache verfügbar.

Beschreibung

Die Comics spielen in einer Zeit zwischen den Star-Wars-Filmen Eine neue Hoffnung, Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr der Jedi-Ritter sowie einige Zeit danach. Vereinzelte Rückblenden erzählen auch von Zeitabschnitten vor Eine neue Hoffnung und streifen somit die Ereignisse der Klonkriege. Im Vordergrund stehen die Handlungen um Luke Skywalker, Leia Organa, Han Solo, Chewbacca und Darth Vader. Zusammen mit dem Roman Die neuen Abenteuer des Luke Skywalker gelten die Krieg-der-Sterne-Comics als die Begründer des literarischen Erweiterten Universums.

Die auffälligsten Merkmale an der Gestaltung der Comics sind die kantig gezeichneten Figuren, die kontrastreiche Farbgebung und die melodramatischen Dialoge. Einzelne Geschichten sind aus heutiger Perspektive und mit Beachtung neuerer Geschichten überholt und entsprechen somit nicht mehr der offiziellen Star-Wars-Kontinuität. Nichtsdestotrotz werden einzelne Charaktere, Ortschaften und Spezies auch für neuere Geschichten wiederverwendet.

Sammelbände

Ehapa veröffentlichte zwischen den Jahren 1984 und 1986 insgesamt 13 Alben, die in der Regel zwei bis drei einzelne, meist zusammenhängende Comicgeschichten beinhalten.

Band Cover dt. Titel dt. VÖ Org. Titel OV
1 Ehapa 1 Hölle der Kopfgeldjäger
Hölle der Kopfgeldjäger
Die Geisterstadt der Katzenmenschen!
1. November 1984 Star Wars #72: Fool’s Bounty
Star Wars #73: Lahsbane
15. März 1983
12. April 1983
2 Ehapa 2 Sintflut auf Iskalon
Der Iskalon-Effekt
Die Sintflut
1. Januar 1985 Star Wars #74: The Iskalon Effect
Star Wars #75: Tidal
17. Mai 1983
24. Mai 1983
3 Ehapa 3 Der Robot-Spion – gejagt vom Imperium!
Der Robot-Spion!
Diva der Sterne
1. März 1985 Star Wars #76: Artoo-Detoo to the Rescue
Star Wars #77: Chanteuse of the Stars…
19. Juli 1983
16. August 1983
4 Ehapa 4 Im All ist keiner sicher!
Im All ist keiner sicher
Duo für Solo
1. März 1985 Star Wars #78: Hoth Stuff!
Star Wars #79: The Big Con
23. August 1983
18. Oktober 1983
5 Ehapa 5 Verraten an das Imperium!
Ellie
Der Alderaan Faktor!
1. Juli 1985 Star Wars #80: Ellie
Star Wars #86: The Alderaan Factor
15. Mai 1983
24. Mai 1984
6 Ehapa 6 Ein Toter kehrt zurück!
Ein Toter kehrt zurück!
Diplomaten der Sterne
1. September 1985 Star Wars #81: Jawas of Doom
Star Wars #82: Diplomacy
13. Dezember 1983
17. Januar 1984
7 Ehapa 7 Freiheitskampf auf Drogheda
Freiheitskampf auf Drogheda
Die Geheimwaffe der Todesgöttin!
1. November 1985 Star Wars #83: Sweetheart Contract
Star Wars #84: Seoul Searching
14. Februar 1984
20. März 1984
8 Planet der Menschenjäger Planet der Menschenjäger
Der Planet der Jäger!
Das Grauen in der Tiefe
1. Januar 1986 Star Wars #85: The Hero
Star Wars #87: Still Active After All These Years
17. April 1984
12. Juni 1984
9 Ehapa 9 Das Imperium sucht neue Opfer
Ein neuer Schwarzer Lord?
Palast der Zehnsonnen-Welt!
1. Januar 1986 Star Wars #88: Figurehead
Star Wars #89: I'll See You in the Throne Room!
17. Juli 1984
14. August 1984
10 Ehapa 10 Wookiees: Sklaven in Ketten
Entscheidung auf Endor
Wookiee Welt
1. Januar 1986 Star Wars #90: The Choice!
Star Wars #91: Wookiee World
16. Oktober 1984
14. August 1984
11 Ehapa 11 Der Alptraum des Jedi
Der Alptraum des Jedi
1. Juli 1986 Star Wars #92: The Dream 13. November 1984
12 Ehapa 12 In den Krallen der Katzen
In den Krallen der Katzen
Kleine Kriege
1. September 1986 Star Wars #93: Catspaw
Star Wars #94: Small Wars
18. Dezember 1984
15. Januar 1985
13 Ehapa 13 Duell mit der schwarzen Lady
Duell mit der schwarzen Lady
1. November 1986 Star Wars #96: Duel With a Dark Lady! 19. März 1985

Siehe auch

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.