FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Dieses Raumschiff wird nicht während meiner Wache geklaut. Verstanden, Abschaum? Mir wurden dieses Jahr schon drei Schiffen von den Mandalorianern und ihren stinkenden Truppen gestohlen.“
— Raumhafen-Sicherheitskommandant zum Champion der Großen Jagd (Quelle)

Die Startrampe B-04 war einer von vielen Hangar im Raumhafen von Dromund Kaas auf dem imperialen Planeten Dromund Kaas. Zur Zeit des Kalten Krieges befand sich jede Menge Wachpersonal im Innern.

Geschichte

Um circa 3643 VSY stahl der zukünftige Champion der Großen Jagd ein D5-Mantis-Patrouillenschiff in dem Hangar von einem Raumhafen-Sicherheitskommandanten, der im Vorfeld von Tarro Blood beeinflusst wurde.[1]

Hinter den Kulissen

Das Gebiet war als Phasengebiet nur für die Klasse des Kopfgeldjägers der imperialen Fraktion in dem Online-Videospiel The Old Republic zugänglich.

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Quest vom Kopfgeldjäger „Spritztour“ auf dem Planeten Dromund Kaas)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.