FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep


Die Sternenflut war ein MC90 Sternkreuzer der Neuen Republik, der sich im Jahr 11 NSY im Bau in den Werften von Mon Calamari befand.

Geschichte

Als der Planet von Admiral Daalas Flotte angegriffen wurde, setzte Ackbar, der zu dieser Zeit eigentlich seinen Dienst niedergelegt hatte, die unfertige Sternenflut ferngesteuert ein, um damit die Mantis zu rammen. Ackbar hatte Daalas Taktik erahnt und schickte die Sternenflut zu Calamaris Mond. Dort hielt sich die Mantis versteckt und eröffnete das Feuer auf den Sternkreuzer, als dieser in Reichweite war. Doch dies konnte die Sternenflut nicht mehr aufhalten und sie rammte das feindliche Schiff. Da Ackbar den Hyperantriebsreaktor überhitzt hatte, explodierte dieser, was beide Schiffe vollständig zerstörte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.