FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi

Sterngaleone SotG

Eine Sterngaleone

Die Fregatte der Sterngaleone-Klasse, meist kurz Sterngaleone genannt, war das Nachfolgermodell der Galeone aus der Zeit der Alten Republik. Sie wurde von den Kuat-Triebwerkswerften entwickelt und besaß im Gegensatz zum Vorgängermodell eine kleine Bewaffnung zur Selbstverteidigung, um die Eskorten kleiner zu halten. Außerdem verfügte sie über wirkungsvolle Anti-Eindringling-Systeme, um feindliche Entertruppen auszuschalten. Sie konnte 300 Soldaten aufnehmen.

Hiter den Kulissen

  • Der originale englische Name lautet Star Galleon.
  • In Rebellion hat die Sterngaleone Laserwaffen mit jeweils der Stärke 30 an Heck, Back- und Steuerbord. Sie kann drei Regimente aufnehmen. Die Schildstärke beträgt 200, die Hüllenstärke 400. Sie erreicht bei Manövrierfähigkeit 1 die Geschwindigkeit 3.
  • In X-Wing Alliance hat die Sterngaleone (STARG) eine Länge von 298 Metern und neun Lasergeschütze.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.