Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
47.320
Seiten
Kanon-30px.pngÄra Imperium.png


„Die Mantis vollbringt Wunder. Großartiges Schiff, toller Pilot, aber …
… sie wurde nicht als Kampfschiff gebaut.“
— Greez Dritus über die Stinger Mantis (Quelle)[1]

Die Stinger Mantis war eine Raumjacht des Typs S-161 „Stinger“ XL von Latero Spaceworks. Ihr Kapitän war Greez Dritus; auch Cere Junda und Cal Kestis gehörten zur Crew.

Geschichte

Greez Dritus und Cere Junda nutzten die Stinger Mantis, um auf Bracca Cal Kestis vor der Zweiten Schwester zu retten. Später kam sie auch bei einer Mission auf Kashyyyk zum Einsatz, wo sie einen Sturmtruppler von einem AT-AT herunterschoss, damit Cal diesen entern konnte. Nachdem Cal sich mit Saw Gerrera zusammengetan hatte, blieb die Stinger Mantis zurück, um imperiale Übertragungen zu überwachen.

Innenausstattung

Greez Dritus hatte ein Terrarium an Bord, das Cal mit Pflanzensamen versorgte.

Quellen

Einzelnachweise

Advertisement