FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Die Sublight Queen war ein modifizierter Frachter und persönliches Schiff des Sullustaners Nien Nunb, der im Dienste der SoroSuub-Gesellschaft stand. Mit dem Schiff beteiligte sich Nunb aber auch am Schmuggel und machte so die Bekanntschaft mit Lando Calrissian.

Die Sublight Queen wurde zerstört, als der Sullustaner, der offen mit der Rebellen-Allianz sympathisierte, bei den Geschäftsführern der SoroSuub-Gesellschaft dafür eintrat, die Waffen- und Raumschiffsproduktion ganz der Allianz zur Verfügung zu stellen. Das Galaktische Imperium erfuhr davon und entsandte einen Sternzerstörer, der Nunbs Raumschiff vernichtete. Nach dem Verlust seines Schiffs, trat der Rebellen-Sympathisant der Widerstandsbewegung bei und wurde einer ihrer besten Kämpfer.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.