FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Suvar Detta war ein mandalorianischer Söldner, der um 25 NSY lebte. Gemeinsam mit seinem Bruder Cham Detta, Tiroc Vhon, Goran Beviin, Briika Jeban, Dinua Jeban und Boba Fett gab er vor, den Yuuzhan Vong bei ihrer Invasion zu helfen, stattdessen sammelten sie jedoch Informationen, um Mandalore gegen einen möglichen Angriff zu schützen und sie spielten diese der Neuen Republik zu.

Biografie

Im Jahr 25 NSY begab er sich mit Fett und einigen weiteren Söldnern in das Birgis-System. Dort sollten die Mandalorianer für eine Ablenkung sorgen, damit die Yuuzhan Vong den Planeten erobern konnten. Sie nutzten die Gelegenheit jedoch dazu, nach einem Piloten der Neuen Republik zu suchen, um ihm die bisher gesammelten Daten zu übergeben.

Bei ihrem Auftrag auf Neu-Holga im Shirb-System war Suvar ebenfalls anwesend. Dabei sollten er und Tiroc Vhon den Jedi Kubariet festhalten, damit sein Bruder Cham dessen Wunden versorgen konnt. Der Jedi rammte jedoch sein Knie in Suvars Leistengegend, bevor die hinzukommende Briika eingreifen konnte. Währenddessen gab Fett Kubariet einige weitere Daten, die sie über die Yuuzhan Vong gesammelt hatten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.