FANDOM


Ära Klonkriege

„Swoop an Blau Eins: Gruppe Zwei startklar.“
— Swoop meldet sich zum Angriff bereit (Quelle)

Swoop war der Rufname eines Klonkriegers, der auf dem Planeten Kamino geschaffen wurde. Dort wurde er als Pilot ausgebildet und lernte, mit verschiedenen Sternjägern und Raumschiffen umzugehen.

Biografie

Als die Blaue Staffel nach der Schlacht von Muunilinst wiederbelebt wurde, wurde Swoop ihr zugeteilt. Als erstes wurde er in die Schlacht um Ryloth geschickt. Mit einer Kampfgruppe unter dem Kommando von Jedi-General Anakin Skywalker attackierte die Blau-Staffel unter Staffelführerin und Jedi Ahsoka Tano eine von den Konföderation unabhängiger Systeme erreichtete Blockade. Doch waren sie in eine Falle gelockt worden, und als Ahsoka mit Swoop und den anderen Piloten der Blauen Staffel angriff, wurden sie von einer Flotte angegriffen, die aus dem Hyperraum gesprungen war. Swoop war einer der zwei Klonkrieger, die den Einsatz überlebten. Der Rest war in Mar Tuuks Hinterhalt ums Leben gekommen.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+