FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

Die Erste Ordnung nutzte 34 NSY den modernen TIE/ba-Baron-Raumüberlegenheitsabfangjäger von Sienar-Jaemus Flottensysteme, der an das Design des TIE/in-Abfangjägers anknüpfte. Die typischen spitzen Flügel waren darüber hinaus nach innen abgerundet, sodass der Sternjäger auch an den TIE v1 erinnerte. Die Hülle war an den Bereichen, die nicht mit Solarzellen bedeckt waren, rot gefärbt. In die hinten vergrößerten Flügel waren vier Laserkanonen eingelassen, und Magnetimpulssprengköpfe und Erschütterungsraketen konnten von zwei Raketenwerfern in den Aussparungen abgeschossen werden. Dem Piloten war es dank der Schutzschilde möglich, auch nach einem direkten Treffer die Kontrolle über das Raumschiff wiederzuerlangen. Außerdem besaß es einen Klasse-2-Hyperantrieb.

Geschichte

Elrik Vonregs Jäger Geschosse

Pulsgeschosse

Major Elrik Vonreg nutzte Anfang 34 NSY einen solchen TIE, um drei T-85-X-Flügel-Sternjäger der Neuen Republik anzugreifen, als sie Geheiminformationen an den Widerstand weitergeben wollten. Kazuda Xiono hielt ihn lange genug auf, um Mia Gabon und Hugh Sion die Flucht in den Hyperraum zu ermöglichen, wurde jedoch am Antrieb getroffen. Vonreg visierte ihn daraufhin mit zwei Pulsgeschossen an, die jedoch von Poe Dameron in einem T-70-X-Flügel-Sternjäger zerstört wurden. Als der Major ihm folgte, wurde er von Poe so in Kaz' Schussfeld gelockt, dass Vonreg einen Treffer abgekam, kurz die Kontrolle verlor und in den Hyperraum sprang. Er flog daraufhin zur von drei Sternzerstörern der Resurgent-Klasse umgebenen Starkiller-Basis, wo er Captain Phasma zu sprechen verlangte.

Später eskortierten Vonreg und drei TIE-Jäger Phasmas Kommandoshuttle zur Station Theta Black und wurden kurz in ein Gefecht mit den T-70-X-Flüglern von Poe und Kaz verwickelt. Letzeres wiederholte sich im Dassal-System, wobei Vonregs Jäger im Gegensatz zu allen anderen beteiligten Schiffen dazu in der Lage war, den Gravitationskräften im Kern des ausgehölten Planeten Najra-Va etwas entgegenzusetzen und bei der Verfolgung der Widerstandspiloten einen Sturzflug abzubrechen.

Zu der Zeit, als die Starkiller-Basis das Hosnian-System auslöschte, patrouillierte Vonregs Jäger um die Colossus auf Castilon. Als der Widerstand die Betankungsstation abheben lassen wollte, wurden die TIE-Piloten in Gefechte mit der Ace-Staffel, dem Team Fireball und der Warbird-Gang verwickelt. Vonreg hatte dabei insbesondere Kaz in der Fireball und Jarek Yeager in seinem Rennschiff als Gegner. Es gelang ihm, die Fireball zu beschädigen, wurde jedoch schließlich von ihr abgeschossen, als er Yeager verfolgte, während Kaz durch die Aufbauten der Colossus fliegend freies Schussfeld in seine Flugbahn bekam.

Während Vonreg besonders charakteristisch für die Nutzung des TIE-Barons war, flogen jedoch auch Holo, Ember sowie Provocateure die roten Abfangjäger.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+