FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


„Aber, mein Lord, nach meiner Berechnung würde das Ventress, die Jedi und alle Soldaten auslöschen.“
— TJ-912 zu Dooku [3]

TJ-912[1] war ein T-Serie Taktikdroide, der während der Schlacht im Sullust-System unter dem Kommando der Dunklen Jedi Asajj Ventress diente.

Biografie

TJ-912 war während der Schlacht im Sullust-System an dem Angriff auf die republikanische Flotte unter der Führung Anakin Skywalkers und Obi-Wan Kenobis beteiligt. Nachdem Asajj Ventress im Hangar des Kommandoschiffes der Separatisten notlanden musste und sich dort mit Obi-Wan Kenobi und Skywalker einen Kampf lieferte, erhielt TJ-912 eine Nachricht des Grafen Dooku, der von dem Taktikdroiden verlangte, dass Kommandoschiff zu zerstören. Zweck dieses für TJ-912 unverständlichen Zugs war der Befehl des Sith-Lords Darth Sidious, der von seinem Schüler verlangt hatte, Ventress zu töten. Nach der Zerstörung des Schiffes berichtete TJ-912 Dooku, dass die Sensoren keinerlei Lebenszeichen mehr anzeigten und der Tod Ventress’ wahrscheinlich war.[2]

Hinter den Kulissen

  • TJ-912 benutzt den Wortlaut By your command, als er Dookus Befehl ausführt. Das Zitat ist aus Kampfstern Galactica entnommen, wo es zu einem der Standardsprüche gehört.[1]
  • Der Droide wird von Cara Pifko synchronisiert.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 TCW-Episodenführer: Schwestern der Nacht auf StarWars.com
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 The Clone WarsSchwestern der Nacht (3.12)
  3. Zitat aus The Clone WarsSchwestern der Nacht (3.12) („But, my lord, I calculate that will destroy Ventress, the Jedi and all our forces.“)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.