FANDOM


30px-Ära-Sith

Der TT2G-Wachdroide war ein Droide, der dazu konzipiert war, Personen zu schützen. Auf Betrachter wirkt dieser Droide oft glotzäugig. Tassaa Bareesh verwendete um das Jahr 3643 VSY zwei TT2G-Wachdroiden, die einen Eingang in ihrem Palast bewachten. Shigar Konshi und Larin Moxla, die, um Nachforschungen über eine bevorstehende Auktion der Huttin anzustellen, in den Palast eindrungen, wurden dabei von den beiden Droiden sowie einem Protokolldroiden aufgehalten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.