FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Tallet war ein Quarren, der mit seiner Frau Lekket zusammen eine große Organisation auf dem Planeten Mon Calamari hatte.

Biografie

Einige Zeit lang machten Tallet und Lekket Geschäfte mit einem andrem Quarren namens Tikkes. Dieser schaffte es Credits von denn beiden zu stehlen. Als Tallet und Lekket dies bemerkten schickte Tikkes Informationen zur Republik bezüglich Tallet und Lekket. Dies wahren Bilder wo man sah wie Tallet und Lekket Geschäfte mit einigen Hutts machten. Die Geschäfte waren höchst illegal und die Republik entschloss sich etwas zu tun. Sie schickten ein Angriffs Team. Das Team bestand aus gut ausgebildeten Soldaten und einer Jedi die den Kampf anführte, es war die Jedi An'ya Kuro eine mysteriöse alte Frau, die sich selbst nur die Dunkle Frau nannte. Die Wachen von Tallet und Lekket hatten keine Chance gegen die Soldaten und die Jedi. Doch die beiden Quarren konnten fliehen. Ein Schuss wurde aber von der Dunkeln Frau mit ihrem Lichtschwert abgelenkt das der Schuss einen Tank mit vergiftetem Abfall traf, und dieser Explodiert. Das Gift wurde frei gesetzt und Tallet wurde vom Gift befallen.

Tallet war nicht mehr in der Lage zu gehen, also musste Lekket ihn aus dem Gebäude ziehen, mit einem versteckten Raumschiff konnten die beiden von ihrem Heimatplaneten entkommen. Lekket schaffte Tallet nach Balmorra dort bezahlten sie einen Colicoiden der Tallet wider ganz herstellen konnte. Doch die Operation hatte viele Narben und Wunden am ganzen Körper hinterlassen. Darauf hin kauften sie sich den Planeten Talas, im Kamdon-System. Sie beide wollten Rache an Tikkes nehmen und auch an der Dunklen Frau. Also ließen sie die Kopfgeldjägerin Aurra Sing zu sich kommen. Die Quarren versteckten einige Droidekas als Falle, diese Droidekas griffen Aurra Sing an. Doch die Kopfgeldjägerin konnte alle mit ihrem Lichtschwert leicht besiegen, die beiden Quarren musste ihr also schnell klar machen das dies alles nur ein Test gewesen sei um zu sehen wie gut sie wirklich war, natürlich waren die beiden mit ihr zufrieden.

Lekket erzählten Aurra von ihren Ereignissen und wie Tikkes sie beide Verraten hatte. Danach zeigten sie ihr eine Hologramm wo die Dunkle Frau zu sehen war Lekket erklärte darauf das Aurra Tikkes und die Dunkle Frau töten sollte. Aurra Sing freute sich über diesen Auftrag den die Dunkle Frau war einst Aurras Meister gewesen, und schon lange wollte Aurra ihre alte Meisterin tot sehen. Die Quarren hatten Aurra es sogar etwas einfacher gemacht sie hatten nämlich Tikkes, der jetzt ein Senator war, den Planeten, auf dem die Dunkle Frau lebte, zum Verkauf angeboten. Also musste Aurra nur warten bis Tikkes zum Planeten kam und konnte so beide gleich zeitig töten. Kurz darauf flog Aurra Sing los um ihren Auftrag aus zuführen. Doch Aurra Scheiterte und Tikkes und die Dunkle Frau überlebten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.