FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Tambolor war die Hauptstadt des Planeten Vallt. Während der Klonkriege jedoch, wurde Vallt, was ursprünglich der galaktischen Republik angehörte von der Konföderation unabhängiger Systeme überfallen und Tambolor wurde von der separatistischen Armee eingenommen. Im Gefägnis von Tambolor waren auch Galen Erso und seine Frau Lyra Erso gefangen gehalten worden, während Lyra ihre Tochter Jyn Erso gebar, bis Orson Krennic sie befreite. Nach der Vernichtung der KuS und der umgestaltung der Republik in das galaktische Imperium, wurde Vallt und somit auch Tambolor unabhängig.}}

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.