FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Darth Vader: „Es gibt ein Flüchtlingslager, dem die Rebellen früher Hilfsgüter zukommen ließen.“
Agent Kallus: „Ja, Tarkintown wird es genannt. Vermutet ihr, dass sich die Rebellen dort befinden?“
Darth Vader: „Nein, aber ich will, dass sie es niederbrennen.“
— Befehl Vaders Tarkintown zu zerstören (Quelle)

Tarkintown war eine Marginalsiedlung auf dem Planeten Lothal, die nach dem Großmoff des Outer Rim, Wilhuff Tarkin benannt wurde. Die Imperialen vertrieben die Einwohner von ihren Höfen; jeder, der Widerstand leistete, wurde wegen Hochverrats verhaftet. Eine Gruppe Rebellen unter Kanan Jarrus brachte den kläglichen Leuten regelmäßig etwas zu essen, was diese dankbar annahmen. Der Slum wurde im Jahr 4 VSY auf Befehl von Darth Vader vollständig niedergebrannt.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.