Fandom


K (Droide: Ergänze: nl:Tars Nandy; entferne: pl:Tars Nandy)
K (Quellen: Katfix)
Zeile 33: Zeile 33:
 
[[Kategorie:Menschen]]
 
[[Kategorie:Menschen]]
 
[[Kategorie:Piloten]]
 
[[Kategorie:Piloten]]
[[Kategorie:Imperiale]]
+
[[Kategorie:Personen des Galaktischen Imperiums]]
 
[[Kategorie:TIE-Piloten]]
 
[[Kategorie:TIE-Piloten]]
   

Version vom 25. November 2015, 13:21 Uhr

30px-Ära-Imperium

Tars Nandy war ein Pilot im Dienst des Galaktischen Imperiums. Zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs wurde er auf dem Schlachtkreuzer Rand Ecliptic unter dem Kommando von Kapitän Heliesk eingesetzt.

Biografie

Tars Nandy schrieb sich in den selben Jahrgang der Imperialen Akademie ein wie auch Biggs Darklighter, Derek Klivian, Delund und Peate Kurin. Sie alle wurden nach ihrer Ausbildung im Jahr 0 VSY auf dem Schlachtkreuzer Rand Ecliptic eingesetzt.

Als die Rand während ihrer Patrouille auf den Raumfrachter Lark stieß, wies Heliesk seinen Piloten an, das fremde Schiff außer Gefecht zu setzen. Biggs, der diesen Einsatz leitete, sah vor, lediglich die Hauptantriebswerke des Raumers einschmelzen zu lassen, damit es nicht fliehen konnte. Doch von Nandys TIE Sternjäger löste sich ein Schuss, der direkt das Innere der Düsen traf und das Schiff zum explodieren brachte. Jeder der 309 an Bord befindlichen Schüler starb bei diesem Einsatz.

Als die Rebellensympathisanten unter Klivian schließlich das Schiff übernahmen, versuchte eine Gruppe dem Imperium treuer Piloten zu fliehen, unter anderem auch Nandy. Die Rebellen ließen alle bis auf Nandy ziehen, da Klivian ihn zuvor bei seinem Schuss auf die Lark beobachtet hatte.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.