FANDOM



30px-Ära-Aufstieg

Die Tavya-Klasse Aufklärungsschiffe wurden von Hoersch-Kessel Drive hergestellt und konnten mit zusätzlichen Protonentorpedowerfern ausgestattet werden.

Der Jedi-Orden verwendete gelegentlich einige dieser Schiffe, um hochrangige Mitglieder des Ordens zu eskortieren. So begleiteten sie auch einen Schauspieler, der sich für Jedi-Meister Yoda ausgab, um diesem eine geheime Mission zu ermöglichen. Die Begleitschiffe wurden von Asajj Ventress mit ihrer Last Call zerstört.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+