Fandom


K (kleine Überarbeitung)
Zeile 26: Zeile 26:
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
   
Als die Separatisten [[Scharmützel von Devaron|angriffen]], waren die [[Jedi]] [[Halsey]] und [[Knox]] im Eedit Tempel zusammen mit [[Advanced Recon Force Trooper|ARF-Soldaten]] unter [[Trauma]]s Kommando. Die [[Klon]]e konnten sich gut gegen die [[B1-Kampfdroide|Droiden]] behaupten, bis [[Savage Opress]], der neue Schüler [[Count Dooku]]s, kam. Savage tötete alle Klone, ausschließlich die beiden Jedi.
+
Da der Tempel nur als Fassade für die militärischen Operationen von Seiten der [[Galaktische Republik|Galaktischen Republik]] diente, entsandte [[Count Dooku]] seinen neuen Schüler, [[Savage Opress]], auf den [[Planet]]en mit dem Ziel, den Tempel einzunehmen. Auch einige andere separatistische [[Kampfdroide|Truppen]] waren schon in ein [[Scharmützel von Devaron|Gefecht]] mit den dort stationierten [[Advanced Recon Force Trooper|ARF-Soldaten]] unter [[Trauma]]s Kommando verwickelt. Obwohl sich die [[Klon]]e gut gegen die Wellen ihrer Kontrahenten behaupten konnten, wurden sie alle bei dem von Savage verursachten Massaker getötet. Selbst die beiden [[Jedi]], [[Halsey]] und [[Knox]] waren nicht im Stande sich erfolgreich gegen ihn durchzusetzen, sodass sie demnach getötet wurden. Einige Zeit später holte das [[Delta Squad]] die Leichen der Jedi und der Klonsoldaten vom Planeten ab und brachte sie in den [[Jedi Tempel]] auf [[Coruscant]], wo sie von mehreren anderen Jedi auf Hinweise auf den Mörder untersucht wurden.
 
Später holte das [[Delta Squad]] die Leichen der Jedi und brachte sie in den [[Jedi Tempel]] auf [[Coruscant]], wo sie von einigen anderen Jedi auf Hinweise untersucht wurden.
 
   
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==

Version vom 26. April 2011, 09:05 Uhr

30px-Ära-Aufstieg

Der Tempel von Eedit, oder auch Eedit Tempel gennant, liegt im tiefen Dschungel des Planeten Devarons.

Geschichte

Da der Tempel nur als Fassade für die militärischen Operationen von Seiten der Galaktischen Republik diente, entsandte Count Dooku seinen neuen Schüler, Savage Opress, auf den Planeten mit dem Ziel, den Tempel einzunehmen. Auch einige andere separatistische Truppen waren schon in ein Gefecht mit den dort stationierten ARF-Soldaten unter Traumas Kommando verwickelt. Obwohl sich die Klone gut gegen die Wellen ihrer Kontrahenten behaupten konnten, wurden sie alle bei dem von Savage verursachten Massaker getötet. Selbst die beiden Jedi, Halsey und Knox waren nicht im Stande sich erfolgreich gegen ihn durchzusetzen, sodass sie demnach getötet wurden. Einige Zeit später holte das Delta Squad die Leichen der Jedi und der Klonsoldaten vom Planeten ab und brachte sie in den Jedi Tempel auf Coruscant, wo sie von mehreren anderen Jedi auf Hinweise auf den Mörder untersucht wurden.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.