FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Quarren; für das Raubtier siehe Tessek (Tier).

Tessek war ein Quarren vom Planeten Mon Calamari und stand im Dienst von Jabba. Er war kein Sklave Jabbas, sondern ein freier Angestellter des Hutten. Er diente dem Hutten als Buchhalter.

Biografie

Tessek arbeitete als Jabbas Buchhalter und versuchte, wie viele andere auch, Jabba zu töten und seine Organisation an sich zu reißen. Jabba wusste allerdings von Tesseks Verschwörungsversuch, da ihm ein B'omarr-Mönch davon erzählt hatte.

Tessek befand sich ebenfalls auf der Khetanna, der Segelbarke seines Meisters. Kurz vor der Explosion floh Tessek mit einem Gleiter, den er vor der Fahrt im Laderaum versteckt hatte. Als er bei Jabbas ehemaligen Palast ankam, war er erschöpft und konnte keinen Widerstand gegen die B'omarr-Mönche leisten, die den Palast übernommen hatten. Ihm wurde, wie Bib Fortuna und einingen anderen im Palast gebliebenen, das Gehirn aus dem Kopf geschnitten und in einen Gehirnläufer gesteckt. Er fühlt sich zum ersten Mal frei von seinem gebrechlichen Körper auf Tatooine.

Hinter den Kulissen

In Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter wird Tessek von Gerald Home dargestellt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.