Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Tey How war eine neimoidianische Offizierin des Droiden-Kontrollschiffes Saak'ak der Handelsföderation. Außerdem war sie für die Kommunikation des Schiffes verantwortlich. Dank der Datenbrille und dem Vokabulator hatte Tey How direkte Kommunikation mit dem Schiff.

Biografie

Während der Blockade von Naboo im Jahr 32 VSY berichtete Tey How über sämtliche Ereignisse, z. B. dass die Jedi Qui-Gon Jinn und Obi-Wan Kenobi entkommen waren. Außerdem aktivierte How die Droidenarmee, die daraufhin die Gungans angriff. Als Anakin Skywalker im Schiff landete und ein zwei Protonentorpedos abfeuerte, explodierte das Schiff von innen, wobei Tey How zusammen mit dem Rest der Besatzung ums Leben kam.

Hinter den Kulissen

In Episode I – Die dunkle Bedrohung wurde Tey How von Amanda Lucas, der Tochter von Regisseur George Lucas, dargestellt.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+