Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
46.772
Seiten
Kanon-30px.png30px-Ära-Real.pngÄra Widerstand.png


„Wir werden seine Vergangenheit sehen und wo er seit Das Imperium schlägt zurück gewesen ist. Er steckte irgendwie an diesem einen Ort fest, und jetzt ist es an der Zeit zurückzugehen, und sich seine Reise anzuschauen und mehr über ihn zu erfahren.“
— Temuera Morrison über Boba Fetts Geschichte in The Book of Boba Fett[4]

The Book of Boba Fett ist eine angekündigte Star-Wars-Live-Action-Serie für den Streamingdienst Disney+, und ein Spin-Off der Serie The Mandalorian. Die Serie wird vom namensgebenden Kopfgeldjäger Boba Fett (Temuera Morrison) handeln, auch Fennec Shand (Ming-Na Wen) ist eine Hauptfigur. Neben den Ausführenden Produzenten von The Mandalorian, Jon Favreau und Dave Filoni, soll auch Robert Rodriguez, der als Regisseur Boba Fetts Rückkehr in Kapitel 14 – Die Tragödie umsetzte, als Ausführender Produzent an der Serie arbeiten.[1] Alle drei Ausführenden Produzenten führten auch Regie für die Serie, sowie Bryce Dallas Howard.[3] Die Serie befindet sich seit spätestens 2020 in der Entwicklung und seit spätestens Dezember 2020 in Produktion.[1] Erstmals angekündigt wurde sie am 18. Dezember 2020 in Form einer Post-Credit-Szene des The-Mandalorian-Staffelfinales Kapitel 16 – Die Befreiung.[5] Die Dreharbeiten der ersten Staffel endeten ca. Juni 2021.[6]

Inhalt

Spezies und Völker
Organisationen und Titel

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 1,11 1,12 The Book of Boba Fett, a New Series, Coming December 2021 on Disney+ auf StarWars.com
  2. Temuera Morrison's Five Favorite Films bei Rotten Tomatoes
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 Star Wars: Book of Boba Fett star drops first details on series directors and its future bei Express.co.uk
  4. Eigenübersetzung von „[…] we’re going to see his past and where he’s been since The Empire Strikes Back. […] he’s been kind of stuck in this one place, and now’s the time to actually go back in time and check out his journey and find out more about him.“, Temuera Morrison's Five Favorite Films bei Rotten Tomatoes
  5. The Mandalorian: Kapitel 16 – Die Befreiung
  6. @MingNa (Ming-Na Wen) auf Twitter