FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

The Floating Fish, auch Floating Fish Casino, war ein Kasino in der Wolkenstadt auf Bespin, das dem Mon Calamari Mussat Nasrabi gehörte. Es kooperierte mit der Cloud City Gambling Guild, mit der Musrabi eine Mitgliedschaft verband, und befand sich nahe eines Marktplatzes.

Beschreibung

Das Gebäude war schon von außen sehr elegant dekoriert und zeichnete sich als nobles Etablisment aus. Über den Balkonen des zweiten Stockwerks leuchtete das Werbeschild. Die Fenster des Kasinos boten von innen eine klare Sicht nach außen, allerdings nicht umgekehrt, sodass man von außerhalb nicht hineinsehen konnte. Eine elegant geschwungene Tür führte ins Innere.

Wer das Kasino betrat, fühlte sich, als würde er eine vollkommen neue Welt betreten. Ein großer Platz war mit Spieltischen ausgefüllt, die diesem oder jenem Zweck dienten. Hinter manchen fand man Glücksspieler, andere waren mit einer ganzen Gruppe von Leuten besetzt, die Sabacc oder Trin sticks spielten. Mehrere Kelnerinnen bedienten die Gäste mit Getränken, und ein paar Wächter sahen nach dem Rechten. Eine Treppe führte hinauf ins zweite Stockwerk, wo sich eine Bar und ein Café befanden. Von der Decke hingen an unterschiedlichen Stellen Globuse über dem Casino herab, in denen Fische schwammen, deren Schatten sich über die Tische und Besucher erstreckten und eine Atmosphäre vermittelten, als befände man sich unterhalb des Meeresspiegels. Zur Atmosphäre trug außerdem die sanfte Musik bei, die zu jeder Zeit gespielt wurde.

Geschichte

Der Besitzer des Kasinos, Mussat Nasrabi, arbeitete lange Zeit in einer Einrichtung auf der Wolkenstadt, die Tibanna-Gas herstellte. Als er sich irgendwann zwischen 9 VSY und 0 VSY genügend Geld angespart hatte, eröffnete er dieses Kasino. Er stellte einige Mitarbeiter ein und ließ sie die hauptsächliche Arbeit verrichten, während er weiter mit Tibanna-Gas handelte, wovon er immer wieder einen Teil an Schmuggler verkaufte. 0 NSY beispielsweise verkaufte er eine Fracht an Platt Okeefe, den diese im Gegenzug für Blasterwaffen brauchte, die der Unterstützung der Rebellen-Allianz zugute kamen. Hierfür trafen sie sich im zweiten Stock des Floating Fish.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.