FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

„Dieser Baumstumpf mit Riesenohren hat nicht die geringste Ahnung von menschlichen Kindern. Und du übrigens auch nicht.“
— Thracia zu Mace Windu über Yoda (Quelle)

Thracia Cho-Leem war eine menschliche Jedi-Meisterin des Alten Ordens. Sie hatte ein starkes Selbstbewusstsein und war so redegewandt, dass sie sogar Mace Windu ausstechen konnte. Zudem konnte sie es sich sogar erlauben, über die Jedi zu spotten, hatte jedoch ein weiches Herz.

Biografie

Sie bildete viele weibliche Padawane aus, als letztes die Fosh Vergere, in der die Macht besonders stark war. Nach deren Ausbildung begab sich Thracia für Jahre ins Exil, um sich etwas von den Jedi zu distanzieren. Sie reiste während dieser Zeit viel umher. Aufgrund der Distanzierung zum Orden hatte sie viele Kinder und war verheiratet, was den Jedi eigentlich untersagt war. Um das Jahr 29 VSY kehrte sie zum Orden zurück und kritisierte die Regeln der Jedi. Nach wenigen Wochen verließ sie, ohne Gründe zu nennen, den Jedi-Orden. Was danach mit ihr passierte, ist unbekannt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.