Fandom


Kanon

Legends halbtransparent

Kanon-30px

Tibrin ist ein Meeresplanet des Hadar-Sektors innerhalb des Mittleren Randes der Galaxis.

Beschreibung

Es handelt sich bei der Welt mit atembarer Atmosphäre und mindestens einem Mond und 3 Sternen um die Heimat der Ishi Tib. Ein Großteil der Planetenoberfläche ist mit blauen Meeren bedeckt, wobei die Ishi Tib ihre Städte über dem Wasser errichtet haben.[1][2]

Geschichte

Ära der Klonkriege

Zur Zeit der Klonkriege fand auf Tibrin eine Schlacht statt, bei welcher die Große Armee der Republik an der Seite der Jedi-Ritter kämpfte.[3]

Ära des Galaktischen Imperiums

Während der Ära des Imperiums befand sich der Planet unter der Kontrolle des Galaktischen Imperiums, sodass es insbesondere in der Hauptstadt von Tibrin eine starke Präsenz an imperialen Sturmtruppen und KX-Sicherheitsdroiden gab.[1]

Kurz nach der Zerstörung des Ersten Todessterns durch die Allianz zur Wiederherstellung der Republik begab sich Prinzessin Leia Organa gemeinsam mit Luke Skywalker, Jaahn Liddle und Tadd Marteens an Bord des Versorgungsschiffes Breha auf eine diplomatische Mission nach Tibrin, um die Unterstützung der Kalikeedan für die Rebellenallianz zu erhalten. Nachdem die Tarnung der Gruppe jedoch aufgeflogen war, geriet Luke Skywalker in die Gefangenschaft des Galaktischen Imperiums.[1]

Die Kalikeedan der Ishi Tib entschieden sich letzten Endes dafür, die Rebellenallianz zu unterstützen. Mit drei Marsheem-Klasse Kreuzern starteten die Ishi Tib einen Angriff auf den Imperium-II-Klasse Sternzerstörer Stormbringer von Davin Bryce im Orbit des Planeten.[2]

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+