FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith


Tilden Kaah war in der Gesellschaft der Keshiri einer der jüngsten Neshtovari, die Mitglieder der religiösen und politischen Führungskaste der Keshiri. Nach dem Absturz des Sith-Kreuzers Omen auf Kesh 5000 VSY gaben sich die überlebenden Sith als Gottheiten der Keshiri, die Himmelsgeborenen, aus. Die Neshtovar, die sich bis dahin als Stellvertreter der Himmelsgeborenen sahen, begaben sich ab da in Dienerschaft der Sith. Tilden Kaah war seitdem der private Diener der Sith Seelah Korsin. Seine Aufgaben waren es ihr die Kleidung zurechtzulegen und sie über ihren Tagesablauf aufzuklären.[1]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.