FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

„Landeerlaubnis für Transportschiff 63378.“
— Ein imperialer Komoffizier (Quelle)

Das Transportschiff 63378 war ein Raumkreuzer der Imperialen Gozanti-Klasse des Imperiums, der auch vom Rebellen-Netzwerk genutzt wurde.

Geschichte

Das Transportschiff lagerte auf einem Jägerlandeplatz auf Lothal. Während Sabine Wren die wachhabenden Sturmtruppen ablenkte, betraten Ezra Bridger und Garazeb Orrelios den Frachter durch die vordere Ladeplattform. Während sie abhoben, folgte Sabine ihnen auf das Schiff. Danach flogen sie zur Ghost und dockten an deren Backbordseite an.

„Der Transporter, den ihr gestohlen habt, bringt uns zur Flotte über Mustafar.“
— Hera Syndulla plant Kanan Jarrus' Befreiung (Quelle)

Mit dem gestohlenen Transporter flogen die Lothal-Rebellen nach Mustafar, wo Kanan Jarrus auf Tarkins Sternzerstörer Sovereign gefangen gehalten wurde. Die Rebellen dockten einen modifizierten TIE-Jäger ab, der daraufhin in den Hangar des Sternzerstörers flog und mit den in ihm verborgenen Schockgranaten die Energieversorgung des Großkampfschiffes lahmlegte und die Soldaten betäubte. Dann dockte der Frachter an der Seite des Sternzerstörers an, und alle außer dem Droiden C1-10P gingen von Bord. Dieser warnte seine Leute zwar, als die anderen Schiffe der Flotte Verstärkung schickten, redete dann aber via Hologramm mit Fulcrum und sprang mit dem Transportschiff in den Hyperraum.

Fulcrums Flotte bei Mustafar

Die Flotte kommt an

„Wenn Chopper in diesem Transportschiff war, wer fliegt dann die Ghost?“
— Ezra Bridger (Quelle)

Als Sabine, Zeb und Hera in ihrem speziellen TIE und Ezra und der befreite Kanan im TIE-V1-Turbosternjäger des Inquisitors vor den anderen Jägern des Imperiums flohen, kam der Transporter zurück, in begleitung vieler Schiffe des Rebellen-Netzwerks. Die beiden übernommenen Jäger dockten am Transporter an, der sich wiederum mit der Ghost verband. Zusammen sprangen die Schiffe in den Hyperraum. Die Rebellen verließen die Jäger nach oben in den Kreuzer, dann gingen sie hinüber zur Ghost, wo sie auf Ahsoka Tano trafen, die sich als Fulcrum zu erkennen gab.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.