FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium


Trios war das drittgeborene Kind des Königs von Shu-Torun. Zusammen mit ihrem Vater, ihrem Bruder, Monthan, und ihrer Schwester, Hollian, übte sie Hochverrat am Galaktischen Imperium aus, indem sie versuchte Darth Vader während eines Besuchs auf Shu-Torun seinerseits umzubringen. Sie empfing ihn, als er mit seinem TIE-X1-Turbosternjäger auf Shu-Torun ankam und führte ihn zuerst zu einem Ball zu seinen Ehren. Als der Ball von verräterischen Truppen des Königs unterbrochen wurde, welche versuchten, Vader zu töten, führte sie Vader auf dessen Geheiß hin zum König. Auf dem Weg versuchte dieser, Vader und Trios mittels Lava, welche er in einen Gang pumpen ließ, zu töten. Die beiden entkamen jedoch und fanden ihren Weg in den Vorraum des Thronsaals, welcher bereits aus Angst vor Vader verriegelt worden war. Dort versuchte Trios Vader mit einem Blaster zu töten, was jedoch fehlschlug, da er ihr die Hand mit seinem Lichtschwert abschlug. Er öffnete die Tür zum Thronsaal und fand den in der Zwischenzeit vom imperialen Astromechdroiden Beetee-One umgebrachten König, wie auch die Leichen seiner Soldaten und Kinder. Vader ernannte daraufhin Trios zur neuen Königin Shu-Toruns und schenkte ihr einen Steinklumpen von Alderaan, um sie daran zu erinnern, was mit Planeten passiert, die sich gegen das Imperium auflehnten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.