FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Der Umbaranische Schwebepanzer von Ghost Armaments stellte ein Geschütz im umbaranischen Militär dar. Es bombardierte die Truppen der Galaktischen Republik in der Schlacht von Umbara von erhöhten Positionen aus, sodass diese nicht die Hügel erklimmen konnten. Die Panzer waren mit zwei starken elektromagnetischen Plasmakanonen ausgestattet, welche mit einem Treffer gewaltige Löcher in den Boden rissen. Viele dieser Fahrzeuge fielen in der Schlacht einem republikanischen Flächenbombardement zum Opfer.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.