FANDOM


30px-Ära-Legacy

Personen-Icon Dieser Artikel ist extrem kurz. Hilf der Jedipedia, indem du Informationen ergänzt.

Die Universität für Pangalaktische Kulturelle Studien war eine Universität auf dem Planeten Lorrd, die sich in der Hauptstadt Lorrd-Stadt befand. Der Professor Movac Arisster lehrte einige Zeit lang an der Universität. Als dieser an Krebs erkrankte, verließ er die Universität und startete, von der Sith Lumiya beeinflusst, einen Amoklauf gegen mehrere Jedi, bei dem er sich selbst in die Luft sprengte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.