Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
48.292
Seiten
Legends-30px.png


Ein Urtya-Zelt

Urtya-Zelte wurden traditionell von den Tusken-Räubern benutzt. Sie wurden aus Häuten, Sehnen und Stöcken aus den toten Wäldern von Tatooine hergestellt. Die Häute, aus denen die Zelte gebaut wurden, wurden für den Gebrauch im Saisonlager gehärtet. Da die Tusken Nomaden waren, konnten sie natürlich nicht an jedem neuen Zeltplatz neue Zelte bauen. Stattdessen wurden die Urtya-Zelte von den Banthas transportiert.

Nichtfamilienmitgliedern war der Eingang strengstens untersagt.

Quellen

Advertisement