FANDOM


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Der Sullustaner Vanb war ein Gastwirt, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs auf dem Planeten Wroona lebte und dort eine recht erfolgreiche Cantina am Raumhafen betrieb.

Biografie

In seiner Cantina bot er eine vielfältige Anzahl an Getränken und Speisen an. Zu seinen bekanntesten Stammgästen gehörten unter anderem die Schmugglerin Platt Okeefe, der Twi'lek Tru'eb Cholakk und der rodianischer Kopfgeldjäger Tolga. Eines Tages betrat Blaine Hansom sein Lokal, als er auf der Flucht vor Sturmtruppen war. Vanb erlaubte sich einen Scherz mit ihm, als er so tat, als würden in seiner Cantina keine Blasterwaffen geduldet werden. Der unerfahrene Schmuggler wollte ihm tatsächlich seinen Blaster aushändigen, und sowohl Vanb als auch die anderen Anwesenden amüsierten sich prächtig, nur für Hansom war die Situation äußerst peinlich. Anschließend kümmerte sich aber Platt Okeefe um den Neuling, allerdings stürmten wenig später die Sturmtruppen Vanbs Cantina, woraufhin ein Feuergefecht ausbrach, in welchem Platt Okeefe, Tru'eb Cholakk und Blaine Hansom jedoch die Oberhand gewannen und entkommen konnten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.