Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Kommt her, Jedi. Leiht einer bescheidenen Dienerin der Matriarchin euer Gehör. Ich versichere euch, eure anderen Angelegenheiten können warten. Mein Name ist Vederiat Ayon. Ich kümmere mich um die Körper und Seelen der Dorfbewohner. [...] Ich spreche von den Fleischräubern. Sie werden in letzter Zeit stärker und ich weiß wieso.“
— Vederiat Ayon (Quelle)

Vederiat Ayon war eine Einwohnerin des Dorfes Kalikori auf Tython, wo sie sich zu Zeiten des Kalten Krieges aufhielt.

Biographie

Zur Zeit des Kalten Krieges war sie die Dienerin der Matriarchin Sumari im Kalikori-Dorf, welche sich zugleich aber auch als Heilerin um die gesundheitlichen Angelegenheiten der Dorfbewohner kümmerte. Vederiat Ayon fand heraus, dass die berüchtigten Fleischräuber durch Experimente ein unheilvolles und primitives Elixir hergestellt hatten, welches sie rasend mit Tollwut-ähnlichen Symptomen machte. Sie erbat die Hilfe eines Jedi-Padawans um die Bottiche mit dem Elixir zu vernichten. Sie wusste dabei allerdings nicht, dass der Kalikori-Wachhauptmann Odumis Mer vor hatte, dass Elixir für die Twi'lek-Krieger zu nutzen und dabei so weit zu gehen, den Jedi zu bestechen.[1]

Hinter den Kulissen

  • Im Spiel ist sie eine Nahkämpferin auf Stufe 10.
  • Sie befindet sich ungefähr bei den Koordinaten 138,-408.
  • Wenn sich der Spieler dafür entscheidet, Odumis' Bestechungsversuch zu verraten, so verspricht Vederiat sich um den verwirrten Hauptmann zu kümmern.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 The Old Republic (Quest vom Jedi-Botschafter „Die Stärke der Fleischräuber“ auf dem Planeten/Schiff Tython)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+