FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Veratil war ein T'landa'Til der auf Ylesia mit Teroenza für den Besadii-Clan als Priester arbeitete. Er war es der im Jahr 10 VSY dem auf Ylesia gelandeten Han Solo begrüßte und das Leben auf dem Planeten näher brachte. Solo nahm eine Stelle als Pilot an und Veratil zeigte ihm was er zu tun hatte.

Unter dem Hutten Kibbick gelang es Teroenza eine Revolte zu planen. Sein Vorhaben wurde aber vereitelt und Veratil starb schließlich bei einem Feuergefecht zwischen der Nova Force der Schwarzen Sonne und Attentätern, die Jabba Desilijic Tiure geschickt hatte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.