FANDOM


30px-Ära-NeuRep


Die Verboten war eine modifizierte T-4a-Fähre der Lambda-Klasse im Besitz der Neuen Republik und war zeitweise Teil der Renegaten-Staffel.

Geschichte

„Kontrolle, hier ist die Verboten. Wir sind wieder auf dem Weg nach oben. Wir haben Passagiere, die gern nach Hause möchten.“
— Die Verboten rettet die Mitglieder der Black Curs (Quelle)

Im Jahr 6 NSY war sie der reformierten Renegaten-Staffel unterstellt, nachdem sie für Trainingszwecke umgerüstet wurde, dass sie ein Xg-1-Angriffskanonenboot der Alpha-Klasse simulierte und ein Lenkraketenzielsystem hatte, um Ziele geben zu können. Das Schiff hatte allerdings weder Laserkanonen noch Erschütterungsraketenwerfer installiert, da der Kapitän des Schiffs, Tycho Celchu, vom Geheimdienst der Neuen Republik als ein Schläfer Ysanne Isards gehandelt wurde.

Als Renegat-Null nahm Tycho trotzdem an den brenzligen Schlachten teil, wobei er unbewaffnet den anderen Piloten Ziele gab oder abgeschossene Piloten rettete. Während des Scharmützels im Chorax-System befand sie sich zumeist nicht direkt in den Kurvenkämpfen der Sternjäger, Tycho reagierte aber blitzschnell, als die Imperialen fliehen wollten und direkt auf den abgeschlagen fliegenden Corran Horn zu navigierten. Er übertrug die Daten zweier TIE-Abfangjäger, die Corran somit mit seinen Raketen eliminieren konnte.

Im Scharmützel von Hensara landete die Verboten auf dem Dschungelplaneten Hensara III, um dort die Mitglieder der Black Curs zu bergen, einer mit der Republik zusammenarbeitenden Söldnergruppe, die auf dem Planeten hatten notlanden müssen. Die Verwüstung hatte mehrere Bodentruppen auf dem Planeten abgesetzt und die Söldner befanden sich zu dieser Zeit bereits im Gefecht, konnten aber dank des Einsatzes der Verboten gerettet werden. Anschließend brach das Schiff mit dem Rest der Staffel nach Talasea auf.

Während der aus Sicht der Republik desaströsen Ersten Schlacht von Borleias startete Tycho mit der Fähre in die Schlacht, um die abgeschossenen Piloten aufzusammeln und zu retten. Dabei riskierte er sein eigenes Leben und konnte nur durch Corran Horn vor den angreifenden Abfangjägern beschützt werden, dem er mit seinen Zielsystemen TIE-Jäger markierte, sodass dieser sie mit Raketen abschießen konnte. Zusätzlich griff das Verteidiger-Geschwader rettend in die Schlacht ein, sodass schließlich ein geordneter Rückzug stattfinden konnte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.