FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Die Vereinten Streitkräfte von Typha-Dor waren das Militär des Planeten Typha-Dor, welches in der Zeit vor Ausbruch der Klonkriege ihre Heimatwelt vor Invasoren der Nachbarwelt Vanquor zu verteidigen versuchte. Während dieser Zeit war Bycha der Oberste General der Vereinten Streitkräfte, während Shalini einen Spähtrupp auf dem Mond TY44 anführte, um die geheimen Invasionspläne der Aggressoren in Erfahrung zu bringen. Zwar konnte die Strategie der Streitkräfte von Vanquor erfolgreich bespitzelt werden, doch mit Mezdec befand sich ein Verräter unter den Spähern, der die Rückkehr von Shalinis Leuten mit Sabotage zu verhindern wusste. Erst mithilfe der Jedi Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker konnten die Pläne erfolgreich nach Typha-Dor transportiert und Bycha sowie den beiden Regenten Binalu und Talus vorgelegt werden. So konnte der Invasionsversuch der Vanquor-Flotte erfolgreich abgewehrt werden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.