FANDOM


K
K
Zeile 4: Zeile 4:
   
 
== Handlung ==
 
== Handlung ==
[[Datei:Vaylin und Senya.png|links|miniatur|Senya und ihre Tochter auf Zakuul]][[Vaylin]], die Tochter der [[Zakuul-Ritter|Zakuul-Ritterin]] [[Senya]], war äußerst begabt im Umgang mit der [[Macht]] und nutzte diese bereits in sehr jungem Alter. Ihr Vater, [[Valkorion]], missachtete Vaylin jedoch stets, da er sehr viel mehr Potential in seinen Söhnen [[Arcann]] und [[Thexan]] sah.
+
[[Vaylin]], die Tochter der [[Zakuul-Ritter|Zakuul-Ritterin]] [[Senya]], war äußerst begabt im Umgang mit der [[Macht]] und nutzte diese bereits in sehr jungem Alter. Ihr Vater, [[Valkorion]], missachtete Vaylin jedoch stets, da er sehr viel mehr Potential in seinen Söhnen [[Arcann]] und [[Thexan]] sah.
   
   

Version vom 8. Oktober 2016, 16:16 Uhr

Todesstern II UC
Achtung, Jedipedianer!

Dieser Artikel wird momentan überarbeitet. Abgesehen von Kleinigkeiten (z.B. der Korrektur von Rechtschreib- oder Formatierungsfehlern) sollte die Bearbeitung des Artikels den unten genannten Benutzern überlassen werden. Bitte überlege vor dem Abspeichern, ob deine Bearbeitung erwünscht ist; im Zweifelsfall frage auf der Diskussionsseite nach.

Folgende Benutzer sind an der Überarbeitung beteiligt:

30px-Ära-Sith

Verraten ist ein Kurzfilm zur Erweiterung des Rollenspiels The Old Republic und wurde im Oktober 2016 vorgestellt. Er spielt zeitlich vor dem eigentlichen Hauptspiel und gewährt einen Einblick in das Leben von Senya und ihrer Tochter Vaylin, welcher zuvor keinerlei Beachtung ihres Vaters, Valkorion, geschenkt wurde.

Handlung

Vaylin, die Tochter der Zakuul-Ritterin Senya, war äußerst begabt im Umgang mit der Macht und nutzte diese bereits in sehr jungem Alter. Ihr Vater, Valkorion, missachtete Vaylin jedoch stets, da er sehr viel mehr Potential in seinen Söhnen Arcann und Thexan sah.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.