FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Die Verteidigungs-Operationszentrale war ein militärisches Gebäude auf dem Gebiet der republikanischen Tokare-Garnison auf dem Planeten Dantooine um circa 3630 VSY.

Geschichte

Während des Überfalls auf Dantooine kam es auch zu einem direkten Angriff von Nova Blade auf die Tokare-Station, weswegen die Führung der Armee der Galaktischen Republik alle erfahrenen Kämpfer dazu aufgerufen hatte, umgehend die manuelle Kontrolle über Perimeterverteidigungen an einem Geschützsteuerungsterminal im Innern des Gebäudes zu übernehmen.[1]

Hinter den Kulissen

Es handelt sich bei der Verteidigungs-Operationszentrale um ein Phasengebiet in dem Online-Videospiel The Old Republic, welches nur mit der dazugehörigen Quest von den Klassen der republikanischen Fraktion betreten werden kann. Das Gebiet selbst ist nur in der Missionsbeschreibung als Verteidigungs-Operationszentrale ausgeschrieben.[1]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 The Old Republic (Nebenquest: „Schon wieder Piraten“ (Republik) auf dem Planeten/Schiff Dantooine)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+