FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die Verteidigungsformation Aurek-1 war eine defensive Raumkampftaktik, die unter anderem während der Schlacht von Atollon von Commander Jun Sato mit der Phönix-Flotte eingesetzt wurde, um den imperialen Angriff von Thrawns Siebter Flotte abzuwehren. Die Phönix-Flotte bestand dabei aus einem Kreuzer-Träger der Quasarfeuer-Klasse, etwa vier CR90-Korvetten, drei Korvetten der Sphyrna-Klasse und zwei GR-75-Transportern und wurde von der Massassi-Gruppe unterstützt. Die Bezeichnung der Formation rührt vom Buchstaben Aurek, dem ersten des Aurebesh-Alphabets, her.

Quelle

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.