FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy30px-Ära-Real


Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Handlung fehlt --Br Solo Hansolo 2 18:48, 22. Jan. 2012 (UTC)

Verurteilung ist der siebte Roman der Das Verhängnis der Jedi-Ritter-Reihe. Das Buch wurde von Aaron Allston geschrieben und wurde am 24. Mai 2011 von Del Rey in Amerika veröffentlicht. Das deutsche Veröffentlichungsdatum ist der 14. November 2011.

Inhaltsangabe des Verlags

Ein gefährlicher Pakt mit der Dunkelheit
Die Jedi-Meister Luke Skywalker und sein Sohn Ben sind ein unsicheres Bündnis mit den Sith eingegangen, das Luke, plötzlich und ohne seinen Sohn vorzuwarnen, beendet. Sie fliehen gemeinsam mit einer Sith, obwohl Skywalker der jungen Frau nicht traut. Zurecht? Unvermittelt stoßen sie auf eine Sith-Flotte! Luke weiß keine andere Lösung, als den gesamten Jedi-Orden zu Hilfe zu rufen. Doch die Jedi sind geschwächt. Haben sie überhaupt noch die Macht, Luke Skywalker beizustehen?

Inhalt

Cover-Galerie

Hinter den Kulissen

  • Im Buch kommt auf Seite 393 der Satz „Darüber hinaus wurde Daala von einem YVH-Kampfdroiden eskortiert, während Daala von einem gewöhnlichen, klotzigen Sicherheitsdroiden begleitet wurde.“ vor, dabei meint man allerdings die erste Daala Tahiri Veila.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.