FANDOM


30px-Ära-Sith


Vilia Calimondra war eine Sith-Lady und die Gründerin ihres Imperiums, die im Jahre 1102 VSY geboren wurde.

Biografie

Vilia Calimondra heiratete viele Male, wobei sie sieben Kinder auf die Welt brachte. Sie baute ihr eigenes Imperium auf und eroberte mit ihren Anhängern viele Gebiete. Im Jahr 1066 VSY fand die Erste Condicio Matrica statt, wo ihre Kinder um die Macht des Imperiums kämpften. Schließlich gewann ihr Sohn Chagras, wobei ihre anderen Kinder starben und Chagras ihr Imperium zur Chagras Hegemonie umbenannte. Nachdem Chagras starb fand auch noch die Zweite Condicio Matrica statt, wo ihre Enkeln um die Macht kämpften. Im Jahre 1032 VSY befahl sie ihren Enkeln Daiman und Odion, das Bactranat anzugreifen und auszulöschen. Vilias Enkelin Arkadia Calimondra glaubte daran, dass sie ihren Vater Chagras umgebracht hatte. Narsk, Sklave von Vilia, schaffte es, dass Arkadia bei ihrer Jagd auf ihr nicht weit kam.

Quelle

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.