Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
47.320
Seiten
Unkanonisch30px-Ära-Real.png


Star Wars: Visionen,[3] im englischen Original Visions, ist eine Star-Wars-Animations-Kurzfilm-Anthologie. Die 9 Episoden wurden von japanischen Anime-Studios produziert und erschien am 22. September 2021 auf Disney+.[1][2]

Episodenübersicht

Star Wars Visions wird 9 Episoden von 7 japanischen Anime-Studios umfassen, die als eigenständige Kurzfilme ihre eigene Geschichte erzählen.

Titel Originaltitel Studio Regisseur weitere Produktionsmitglieder
Das Duell The Duel Kamikaze Douga Takanobu Mizuno Takashi Okazaki (Charakterdesign)
Lop & Ochō Lop and Ochō Geno Studio Yuuki Igarashi
Tatooine Rhapsodie Tatooine Rhapsody Studio Colorido Taku Kimura
Die Zwillinge The Twins Trigger Hiroyuki Imaishi
Der Alte The Elder Trigger Masahiko Ootsuka
Die Braut des Dorfes The Village Bride Kinema Citrus Hitoshi Haga Kevin Penkin (Musik)
AKAKIRI Akakiri Science SARU Eunyoung Choi
T0-B1 T0-B1 Science SARU Abel Góngora
unbekannt The Ninth Jedi Production I.G Kenji Kamiyama Nobuko Toda (Musik), Mitsuhisa Ishikawa (Produzent)

Sprecher

Das Duell

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Ronin Masaki Terasoma Brian Tee Robin Kahnmeyer
Banditen-Anführerin Akeno Watanabe Lucy Liu Victoria Sturm
Dorfvorsteher Yūko Sanpei Jaden Waldman Carlos Fanselow

Tatooine Rhapsodie

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Jay Hiroyuki Yoshino Joseph Gordon-Levitt unbekannt
Geezer Kōsuke Gotō Bobby Moynihan unbekannt
Boba Fett Akio Kaneda Temuera Morrison unbekannt
K-344 Masayo Fujita Shelby Young unbekannt
Lan Anri Katsu Marc Thompson unbekannt

Die Zwillinge

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Karre Junya Enoki Neil Patrick Harris Maximilian Artajo
Am Ryoko Shiraishi Alison Brie Magdalena Turba
B-20N Tokuyoshi Kawashima Jonathan Lipow Rainer Fritzsche

Die Braut des Dorfes

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
F Asami Seto Karen Fukuhara Rubina Nath
Haru Megumi Han Nichole Sakura Tanya Kahana
Asu Yūma Uchida Christopher Sean Nico Sablik
  • Vaan (jap.)
  • Valco (engl.)
Takaya Kamikawa Cary-Hiroyuki Tagawa Sven Gerhardt
Izuma Yoshimitsu Shimoyama Andrew Kishino Erich Räuker
Saku Mariya Ise Stephanie Sheh Anna Gamburg

The Ninth Jedi

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Kara Chinatsu Akasaki Kimiko Glenn Julia Bautz
Juro Tetsuo Kanao Andrew Kishino Sven Riemann
Zhima Shin-ichiro Miki Simu Liu Tommy Morgenstern
Ethan Hiromu Mineta Masi Oka Tom Raczko
Roden Kazuya Nakai Greg Chun Amadeus Strobl
Narrator Akio Ōtsuka Neil Kaplan Thomas Schmuckert
Hen Jin Daisuke Hirakawa Michael Sinterniklaas Jonas Frenz

T0-B1

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
T0-B1 Masako Nozawa Jaden Waldman Daniela Molina
Mitaka Tsutomu Isobe Kyle Chandler Elmar Gutmann

Der Alte

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Tajin Crosser Takaya Hashi David Harbour Sebastian Christoph Jacob
Alter Mann Kenichi Ogata James Hong Gerald Schaale
Dan G'vash Yuichi Nakamura Jordan Fisher David Turba

Lop & Ochō

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Lop Seiran Kobayashi Anna Cathcart Sophie Lechtenbrink
Ochō Risa Shimizu Hiromi Dames Luisa Wietzorek
Yasaburo Tadahisa Fujimura Paul Nakauchi Oliver Stritzel
Unidentifizierter Imperialer Offizier Taisuke Nakano Kyle McCarley Klaus-Peter Grab

Akakiri

Rolle Originalsprecher (jap.) Synchronsprecher (engl.) Synchronsprecher (dt.)
Tsubaki Yū Miyazaki Henry Golding Johann Fohl
Misa Lynn Jamie Chung Giuliana Jakobeit
Senshuu Chō George Takei Tobias Lelle
Kamahachi Wataru Takagi Keone Young Sven Plate
Masago Yukari Nozawa Lorraine Toussaint Peggy Sander-Nauß

Cover-Galerie

Hinter den Kulissen

Marketing & Veröffentlichung

Star Wars: Visions wurde am 10. Dezember 2020 auf dem Disney Investor Day 2020 angekündigt.[4] Details zu der Anthologie wurden auf einem Panel bei der Anime Expo Lite am 3. Juli 2021 bekanntgegeben, welches am 16. Juni 2021 auf StarWars.com angekündigt worden war.[5] Auf diesem Panel wurde unter Anderem der Veröffentlichungstermin — 22. September 2021 — bekanntgegeben, sowie die beteiligten Studios. Auch ein erster „Special Look“-Trailer mit Hinter-den-Kulissen-Material wurde gezeigt.[2] Am 17. August 2021 folgte der erste echte Trailer, veröffentlicht sowohl auf Japanisch als auch mit englischsprachiger Synchronisation. Zudem wurde der Voice-Cast in beiden Sprachen auf StarWars.com bekanntgegeben.[6]

Roman Ronin

Star Wars Visions: Ronin

Am 22. März 2021 kündigte Del Rey den Roman Ronin von Emma Mieko Candon an, welcher von einer der Visions-Geschichten inspiriert wurde und am 12. Oktober 2021 erscheinen soll.[7] Er basiert auf der Visionen-Episode The Duel.[8] Der Roman stellt jedoch keine Adaption dar, sondern erzählt eine eigene Geschichte.[9]

Weblinks

Einzelnachweise

Advertisement