FANDOM


30px-Ära-NeuRep

Vivant war ein imperialer Offizier.

Biografie

Über Vivants frühere Karriere ist nichts bekannt. Im Jahre 11 NSY war er Kommandant des Sternzerstörers Steadfast unter dem Provisorischen Imperialen Rat. Er wurde von Carnor Jax nach Phaeda befohlen um eine Basis der Neuen Republik zu vernichten. Nachdem Jax den Planeten verlassen hatte, befahl Vivant, die Basis zu bombardieren, als plötzlich die Renegaten-Staffel aus dem Hyperraum sprang und den Sternzerstörer angriff. Vivants Offiziere wollten die Schiffe von der Steadfast aus unter Beschuss nehmen, aber Vivant widerrief dies und ließ seine TIE-Jäger angreifen. Die Renegaten-Staffel schaffte es allerdings mehrere schwere Treffer auf dem Schiff zu erzielen, was Vivant jedoch ignorierte. Plötzlich sprang ein weiteres Schiff aus dem Hyperraum, was Vivant als Störung durch seine Offiziere ärgerlich zur Kenntnis nahm, aber dabei handelte es sich um die Lusankya unter dem Kommando von Wedge Antilles, welcher die Steadfast aufforderte, sich sofort zu ergeben. Angesichts seiner Unterlegenheit kam Vivant dieser Aufforderung nach und geriet in Gefangenschaft.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.