FANDOM


Voxyn-Königin war die Bezeichnung der Jedi für jenes Voxyn welches die genetische Vorlage für alle anderen Voxyn der Yuuzhan Vong war. 

Das Tier wurde auf dem Weltenschiff Baanu Rass im Orbit von Myrkr gehalten. Die Voxyn sind machtsensitiv und wurden darauf abgerichtet Jedi zu jagen und zu töten. Die Königin war jedoch nur darauf getrimmt ihr Leben zu retten und flüchtete daher vor allen Gefahren.

Im Jahr 27 NSY sandten die Jedi eine Kommandogruppe nach Myrkr, um die Königin zu töten. Jacen Solo schaffte es schließlich, nach einer langen Jagd, die Königin aufzuspüren und zu töten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.