Fandom


30px-Ära-NeuRep

Die Wächter-Staffel war eine der drei Y-Flügler-Staffeln des Verteidiger-Geschwaders der Neuen Republik unter der Führung von General Horton Salm. Wie das Geschwader, arbeitete die Staffel einige Zeit mit der Renegaten-Staffel zusammen und war an der Vorbereitung des Angriffs auf Coruscant beteiligt.

Geschichte

Die Bomberstaffel wurde mit der Beschützer- und Champion-Staffel, die das Geschwader bildeten, und der Renegaten-Staffel zeitgleich im Jahr 6 NSY auf dem Mond Folor ausgebildet.

Ihr erster bekannter Einsatz war die Schlacht von Vladet im Rachuk-Sektor, wo sie als Bomberbegleitung der Renegaten-Staffel fungierten. Hinter der Champion-Staffel sollten die Wächter als erste die Große Insel angreifen. Als nach dem Angriff die Lanzen-Fregatte Berserker und der Carrack-Kreuzer Eile aus dem Hyperraum gesprungen kamen, wurde der Fluchtweg der Staffel von den imperialen Schiffen abgeschnitten. Durch ein privates Unterfangen Corran Horns konnte das Geschwader schließlich, ohne einen Abschuss erlitten zu haben, entkommen. Die Piloten der Staffel waren anschließend mehr als glücklich über Horns Befehlsverweigerung und dankten ihm danach, schließlich rettete er ihnen das Leben.

Als wenig später das Geschwader in die erste Schlacht um Borleias eingebunden war, wirkte auch die Wächter-Staffel mit. Sie waren dafür zuständig, bombardierende Anflüge auf den Schildgenerator Borleias zu fliegen. Als sie in der Schlacht dem Galaktischen Imperium in eine Falle gingen, mussten die Republik einsehen, dass die Schlacht in einem Desaster endete und man sich zurückziehen musste. Die Staffel als auch das Geschwader mussten zwar Treffer einstecken, hatten aber keinerlei Verluste zu beklagen. In dem zweiten Anlauf auf den Planeten konnte die Staffel erfolgreich operieren. Schließlich konnte auch die zweite Schlacht um Borleias aus Sicht der Republik gewonnen werden.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+