Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
47.865
Seiten
Kanon-30px.pngÄra Imperium.png


Die Wächter der Whills waren eine Gruppe von Personen, welche treu gegenüber den Whills waren als Wächter für diese fungieren wollten. Bei der Erlangung des siebten Duans durften sich die Wächter die traditionelle Waffe, den Lichtbogen bauen. Es ist nicht bekannt, wie viele Mitglieder der ohnehin schon sehr geschrumpften Wächter sich auf Jedha aufhielten, jedoch ist davon auszugehen, dass die Organisation der Wächter 0 VSY zerschlagen wurde, als der Todesstern Jedha City vernichtete, womit mit Chirrut Îmwe und Baze Malbus die letzten Überbleibsel im selben Jahr während der Schlacht von Scarif beseitigt worden wären.

Quellen

Advertisement