FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Der wachsame Stoß ist ein offensiver Lichtschwert-Angriff, bei welchem ein Machtnutzer nach einem Macht-Sprung das Lichtschwert senkrecht gen Boden oder Feind rammt.

Geschichte

  • (Macht-)Sprung
  • Landung

Während der Schlacht von Coruscant nutzt der Sith-Lord Darth Malgus den Angriff im Kampf gegen den Jedi-Meister Ven Zallow, um diesen mit seinem Lichtschwert aufzuspießen. Zallow konnte dem aggressiven Angriff jedoch mit einem Macht-Sprung ausweichen.[1]

Hinter den Kulissen

Der wachsame Stoß ist in dem Online-Videospiel The Old Republic nur als Fähigkeit für den Jedi-Hüter verfügbar.

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.