FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Waldan Bridger war ein Jedi-Meister des Alten Jedi-Ordens, der zur Zeit der Klonkriege lebte und den Rang eines Generals in der Großen Armee der Republik einnahm. Sein Markenzeichen war sein San-Ni-Stab, mit dem er auch häufig kämpfte.

Biografie

Nachdem der Droiden-General Grievous eine immer größere Gefahr darstellte, ließ der Orden nach ihm fahnden. So erhielt auch der glatzköpfige und stämmige Jedi-Meister Waldan Bridger den Auftrag, nach Grievous zu suchen.

Grievous wurde von ihm bis nach Togoria verfolgt, wo er ihn dann in der Schlacht zum Lichtschwertkampf herausforderte. Bridger setzte seinen San-Ni-Kampfstab ein und bekämpfte Grievous, musste dann aber einsehen, dass er ihm unterlegen war. Waldan Bridger verlor den Kampf, da Grievous ihn kurzer Hand in Stücke hackte.

Quellen