FANDOM



30px-Ära-Aufstieg

Der Whitecloak-Jäger[1] war ein von Kuat-Systemtechnik für den Jedi-Orden hergestellter Jäger, der etwa zur selben Zeit wie der Z-95-Kopfjäger entwickelt wurde. Es handelte sich dabei um einen modifizierten Manteljäger, der an die Bedürfnisse der Jedi angepasst war. So verfügte er über Schutzschilde, einen Hyperantrieb der Klasse 1,5 und die Möglichkeit, ein oder zwei Passagiere, häufig den Padawan des Jedi, der den Jäger flog, aufzunehmen. Whitecloaks wurden einige Jahrzehnte lang verwendet, dann aber durch modernere Jäger ersetzt. Oft waren Whitecloaks weiß lackiert, woraus sich ihr Name ableitete.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Engl. Original: Whitecloak Fighter aus Power of the Jedi Sourcebook
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.