Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real

Wie Wicket ein Geschenk brauchte ist die zwanzigste Episode der Fernsehserie Ewoks, die in den USA erstmals am 4. Oktober 1986 ausgestrahlt wurde. In Deutschland erschien die Folge nie.

Handlung

Wickets Mutter Shodu hat Geburtstag, weshalb Wicket und Teebo in Lograys Hütte an einem Geschenk arbeiten. Jedoch reicht Teebos Zauberkraft noch nicht aus, um ein passendes Geschenk zu schaffen. Wicket findet in der Hütte allerdings eine Karte, die anscheinend zu einem Tempel führt, der einen Schatz enthält.

Als Latara vom Schatz hört, will sie natürlich auch mitgehen. Kneesaa a Jari Kintaka liest die Karte nocheinmal - und zwar ganz. Auf jener Karte steht nämlich auch, dass Ewoks den Tempel nicht betreten dürften. Doch wie so oft missachten die jungen Ewoks ihre Prinzessin und brechen auf, um den Schatz zu finden.

Im Tempel angekommen stürzen die Ewoks in einen Raum, der voll mit Edelsteinen ist. Dort lauert aber ein Drache auf sie und mit nur zwei Juwelen können die vier Freunde flüchten.

Als sie den Tempel verlassen, werden die Ewoks von drei Duloks beobachtet, welche selbst auf der Suche nach einem Geschenk für König Gorneeshs Frau, Urgah, sind. Sie beschließen, den Ewoks die Juwelen zu stehlen und verfolgen sie.

Während das Ewokdorf Shodus Geburtstag feiert, schlüpft aus einem der Edelsteine ein Drache. Latara und Kneesaa eilen daraufhin sofort los, um Wicket davon zu berichten, da dieser den anderen Edelstein seiner Mutter geschenkt hat. Als Wicket seiner Mutter davn berichten will, werden die beiden von den Duloks gefangen genommen und in ihr Dorf geschleppt. Die beiden Ewoks überlassen Urgah den Edelstein wohlwissend, dass es sich dabei um ein Drachenei handelt. Plötzlich bricht der Edelstein, ein Drache schlüpft und der Dulokstamm hat seine Probleme damit, als Shodu und ihr Sohn noch rechtzeitig nach Hause zurückkehren können.

Dramatis personae

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+